NEWS

News 11/2019
ARBEITEN MIT DOKUMENTEN, NACHRICHTEN / 12. 11. 2019
Einkommensteuererklärungen für 2019 und die Höhe der Steuer sowie die Anwendung von Pauschalbeträgen: Persönlicher Einkommensteuersatz: 15% Körperschaftsteuersatz: 19% Anwendung der Spesenpauschale für DPFO 2019: 80% (maximal 1.600.000 CZK pro Jahr) – auf Einkünfte aus landwirtschaftlicher Produktion, Forst- und Wasserwirtschaft und Einkünfte aus Handwerksbetrieben, 60% (maximal 1.200.000 CZK pro Jahr) – auf Einkünfte aus Gewerbebetrieb, 40%...
Hier finden Sie einen Überblick über die für 2019 geplanten Änderungen:
HR, NACHRICHTEN / 13. 12. 2018
Hier finden Sie einen Überblick über die für 2019 geplanten Änderungen: 1.Vorschüsse im Jahr 2019: Im Jahr 2019 wird der Durchschnittslohn 32.699Kč betragen (Berechnungsgrundlage 30156Kč * Koeffizient 1,0843Kč) Dieser Betrag ist also um 2720Kč im Vergleich zu 2018 gestiegen. Sozialversicherung: Das maßgebliche Einkommen wird auf den Betrag von 3000Kč erhöht, es ist eine neue Grenze...
Inkrafttreten der änderung des gesetzes nr. 368/2016 slg. Zum gesetz nr. 253/2008 slg.
HR, NACHRICHTEN, STEUERLICHE BERATUNG / 28. 11. 2018
Sehr geehrte Kunden, wir möchten Sie daran erinnern, dass im Zusammenhang mit der 4. AML-Richtlinie (4. EU-Geldwäscherichtlinie) die Novelle Nr. 368/2016 Slg. zum Gesetz Nr. 253/2008 Slg. über bestimmte Maßnahmen gegen das Waschen von Erträgen aus Straftaten und die Terrorismusfinanzierung verabschiedet wurde. Die durch diese Novelle eingeführten Änderungen wurden u.a. auch im Gesetz Nr. 304/2013...
Verwaltung von bankkonten aus einer anwendung
HR, NACHRICHTEN / 15. 9. 2017
Bankkonten werden aus einer Anwendung heraus verwaltet Die Banken bereiten sich schon seit einigen Monaten auf diese Neuerung vor... Aber nach den Erfahrungen aus dem Ausland wird erwartet, dass unabhängige Anwendungen bei den Nutzern erfolgreicher sein werden als Bankanwendungen... Mal sehen, wer die meisten Nutzer absorbieren und den besten Komfort bei der Steuerung mehrerer Konten...
Mehrwertsteuer-senkung
ARBEITEN MIT DOKUMENTEN, HR / 21. 2. 2017
Am 14. Februar 2017 wurde in der Gesetzessammlung das Gesetz Nr. 33/2017 Slg. veröffentlicht, mit dem das Gesetz Nr. 235/2004 Slg. über die Mehrwertsteuer in der geltenden Fassung geändert wird (im Folgenden als „Mehrwertsteuergesetz“ bezeichnet). Infolge dieser Gesetzesänderung wird der Mehrwertsteuersatz für Zeitungen und Zeitschriften von 15 % auf 10 % gesenkt.
NETSUITE
NACHRICHTEN / 1. 7. 2016
Wir rechnen für einen unserer Partner im multinationalen System NetSuite ab. Die Anzahl der Buchhaltungsbüros, die dieses System in der Tschechischen Republik nutzen, kann man an den Fingern einer Hand abzählen. Und Sie könnten genauso gut verletzt sein, wahrscheinlich ohne drei Finger 🙂
Parking
NACHRICHTEN / 7. 6. 2016
Wir haben das Parken gelöst... Für unsere Kunden und uns haben wir Parkplätze direkt vor dem Büro eingerichtet. Wir sind jetzt noch besser erreichbar